Hallendienst

Der Hallendienst ist duch die pro Monat zuständigen Gruppen (siehe Hallendienstplan im Mitgliederbereich) zu erledigen. Der monatliche Gruppenchef ist für die Organisation und Ausführung verantwortlich. Jeder Reitpassinhaber ist verpflichtet, die folgenden Arbeiten während des ihm zugeteilten Monates zu erledigen:
  • 3-4x wöchentlich Hufschlag in der Halle reinziehen und Löcher ausebnen.
  • 3-4x wöchentlich Mist in den Schubkarren in der Halle, beim Aussenplatz und Parkplatz in die Mulde leeren. (Deckel der Mulde stets schliessen!)
  • Über die Sommermonate (bei Trockenheit auch Frühling und Herbst) bei Bedarf die Thuja in den Töpfen giessen.
  • WC kontrollieren und wenn nötig reinigen. Wenn nötig, WC-Papier und Papierhandtücher im Spender auffüllen (Reinigunsmittel und Papiervorrat befindet sich im Gang auf dem Regal neben dem Treppenaufgang).
  • Areal (insbes. Hallenvorplatz) auf Sauberkeit überprüfen. Wenn nötig Abfall zusammennehmen oder Kies von der Strasse bzw. vom betonierten Gehweg wischen. 
  • Abfall (volle Säcke aus WC, Abfall vom Gelände, usw.) in Abfallcontainer im Gang (am Gangende Richtung Norden/Strasse) entsorgen.
  • 1x pro Monat Gang wischen / aufräumen.
  • Erledigte Arbeiten mit Unterschrift im Kalender (Hallengang neben Bewässerung) eintragen.
  • Der Hallenwart ist für das Planieren und Bewässern sowie den Unterhalt der Anlage zuständig. Defekte / nötige Reparaturarbeiten sind direkt an den Hallenwart zu melden und ebenfalls auf dem Kalender zu notieren. 

Bei Fragen dürft ihr euch jederzeit beim Hallenwart oder einem Vorstandsmitglied melden.

 

Wir danken für die pfichtbewusste Erledigung. 

Der Vorstand