Freizeitturnier 2021 

Wir freuen uns, am Sa 14. - So 15. August 2021 zum ersten Mal auch im Freizeitbereich ein Turnierwochenende durchführen zu dürfen. 
 
Prüfungsangebot
Angeboten werden Gymkhana- und Bodenarbeitsprüfungenfür verschiedene Niveaus. Vom Einsteiger bis zum Fortgeschrittenen, sowie von Führzügelklassen für kleine Kinder bis zum Erwachsenen findet im Prüfungsangebot jedes Pferd-Mensch-Paar seinen Platz. 

Gymkhana:

Bei einem Gymkhana absolviert der Reiter mit seinem Pferd/Pony einen Parcours mit verschiedenen Hindernissen. Die zu bewältigenden Hindernisse prüfen Zuverlässigkeit und Gehorsam des Pferdes/ Ponys sowie die Geschicklichkeit des Reiters.               

Bodenarbeitsprüfung: 

Die Bodenarbeit ist eine Prüfung, bei der der „Reiter“ ausnahmsweise nicht auf dem Pferd sitzt sondern mit dem Pferd/Pony zusammen vom Boden aus diverse Aufgaben bewältigen muss. Bodenarbeit ist auch im Alltag eine sinnvolle Ergänzung zum Reiten für die Erziehung und Gymnastizierung des Pferdes/ Ponys.

   

 
Qualifikationsprüfungen ZKV und SVPK
In der Disziplin Gymkhana werden ZKV-Prüfungen angeboten, an denen Punkte für den ZKV-Gymkhanafinal gesammelt werden können. 
In beiden Disziplinen werden zudem für Ponys Qualifikationsprüfungen für die Schweizermeisterschaft des Schweizerischen Verbandes für Ponys und Kleinpferde (SVPK) angeboten.